So wirst du dir Selbstbewusstsein!

Aktualisiert: 4. Apr 2020

Ich möchte gerne mein Selbstbewusstsein stärken.

Das ist ein Satz den ich immer und immer wieder höre oder lese.

Das Selbstbewusstsein stärken.

Stärker werden, vor anderen sprechen können, keine Angst mehr haben, wissen was man kann, cooler wirken... und und und

Und ganz genau das wollte ich damals auch.

Als ich mich in meinem absoluten Tiefpunkt meines Lebens wiederfand.

Ich wollte mein Selbstbewusstsein stärken keine Angst mehr haben, wissen was man kann, cooler wirken... und und und

Also machte ich mich auf die Suche. Da müsste es doch was geben, irgendwelche Pillen oder ein Training was man machen könnte um Selbstbewusster zu werden.


Meine Suche hat ergeben, Pillen gibt es schonmal nicht. Und auch der Selbstverteidigungskurs hat nicht das Ergebnis erzielt was ich mir erhofft hatte. Jaaaa und dann musste eine andere Strategie her.


Ich habe das Wort Selbstbewusstsein einfach mal völlig zerfleischt und auseinander genommen.


Selbst – Be – wusst - sein


Also Selbst, das Selbst also ich ???


und wer ist eigentlich dieses ich?


Und weiter mit dem Wort Bewusstsein.


Bewusstes Sein


Ich bin, bin ich …. Ich bin bewusst, bin ich bewusst?

Was bedeutet bewusst?

Bewusst Sein, Selbst Bewusst sein, Ist das eine Aufforderung?

Dieses Wort fordert mich auf das ich selbst bewusst bin und zwar Bewusst im hier und jetzt, bewusst in mir, bewusst!!

Und um so länger ich über dieses Wort nachgedacht habe um so mehr kam eine Antwort in mir was dieses Wort bedeuten könnte aber auch gleichzeitig die Frage ,hat dieses Wort denn jetzt überhaupt was mit dem Selbstbewusstsein zu tun was wir denken was es bedeutet?


Bedeutet Selbstbewusstsein wirklich Stärke?

Ich habe gedacht Selbstbewusstsein bedeutet, ich bin ne coole Socke und jeder sieht das ich die coolste bin. Wenn ich was zu sagen habe dann sag ich es und wenn nicht dann nicht.

Aber mir war nicht klar das hinter diesem scheinbar kleinem Wort doch so eine Machtvolle Wirkung stecken würde.

Und das es sooo viel mehr bedeutet wirklich Selbstbewusst zu sein als nur die Coole Socke.

Da mich dieses Wort sooo gewurmt hat, habe ich mich dann auf die Suche nach ALLEM gemacht was ich dazu finden konnt. Ich habe quasi das Bewusstsein studiert und bin immer noch dabei es zu studieren und ich befürchte ich werde es wohl auch noch die nächsten Jahrzehnte Studieren.


Aber aus meiner bisherigen Studie habe ich folgendes herausgefunden und Zusammengefasst.

Das eigene Selbstbewusstsein zu stärken ist ein Prozess. Es ist ein Weg den man gerne gehen möchte, auf dem man viel lernt und viel geschenkt bekommt und immer mehr eröffnet sich einem Selbst das Bewusstsein. Und wenn man dann am Ende des Weges davor steht und vor dieser riesegen Wirkung Bewusstsein steht wo vorher nur ein kleines Wort war dann glaubt man seinen Augen kaum. Dann glaubt man seinem Gefühl kaum.


  • Du wirst überwältigt sein.

  • Du wirst deine Gefühle in dir Tanzen spüren, du wirst deine ganze Kraft und Lebensenergie spüren,

  • Du wirst in deinem tiefsten inneren mit voller Überzeugung wissen wer du bist und du wirst voller Dankbarkeit vor dir selber niederknien.

  • Du wirst dich lieben, dir vertrauen, deine eigenen Wert kennen.

  • Du wirst dir selber immer glauben und an dich glauben, du wirst für deine Rechte eintreten und aus voller Überzeugung die Verantwortung für dein Leben übernehmen.

  • Du wirst achtsam mit dir, deinem Körper und deinen Emotionen umgehen weil es dann völlig selbstverständlich für dich ist.

  • Du wirst dich jeden Tag aufs neue Selber erkennen und dein Wahres ich entfalten.

  • Du wirst inneren Frieden empfinden und absolut glücklich und voller Freude leben.

  • Du wirst es lieben! Es ist ein Weg der sich immer zu gehen lohnt. Also gehe IHN Gehe ihn nur für Dich.


In meinem Leben gab es einige Situationen die ich als absoluten Tiefpunkt bezeichnen würde. Es gab sogar Situationen an denen ich mir kurz überlegt hatte meinem Leid ein Ende zu setzen. Es aber Gott sei dank nicht getan habe.

In meinen Schlimmsten Zeiten traff ich irgendwann die Entscheidung mein Leben zu ändern und Selbstbewusster zu werden.

Und es ab diesem Zeitpunkt war es als hätte ich mich dafür entschieden ein rotes Auto zu kaufen und aufeinmal sieht man nur noch rote Autos.

Und ab diesem Tag der Entscheidung begegneten mir lauter Hilfsmittel die mir dabei helfen sollten mein Selbstbewusstsein zu stärken.

Ich habe Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat daran gearbeitet und ich arbeite immer noch an mir und meiner Persönlichkeit. Es ist ein Prozess, es ist ein Weg, ein Fluss, ein ständiger Wandel, kein Stehenbleiben kein Ankommen... ein glückliches Weitergehen und lernen.

Ich habe damals Schritt für Schritt einen Prozess durchlebt der mir bei meiner Persönlichen Weiterentwicklung sehr geholfen hat.

Als ich vor einiger Zeit anfing mir darüber Gedanken zu machen wie alles bei mir begann und was ich alles durchlaufen um selbstbewusster zu werden eröffnete sich mir der 10 Schritte Prozess den ich selbst durchlaufen hatte.

Ich wollte endlich wissen wer ich bin und was alles in mir steckt also gab ich mich in den Prozess der Selbstfindung.

Beiläufig entwickelte sich auch der Prozess der Selbstachtsamkeit.

Das achtsame wahrnehmen des eigenen Körpers, der Emotionen und dem Geist unterstützt den Prozess der Selbstfindung.

Ich wusste schon garnicht mehr wie das geht aber ich wollte endlich mal wieder an mich glauben und daran glauben was ich alles kann. Ich wollte mich selbst erkennen, mein wahres Ich erkennen und endlich authentisch danach leben können.

Ich wollte meinen wahren Wert kennen und mir wieder selbst vertrauen können.

Ich wollte die volle Verantwortung für mein Leben und mein Handeln übernehmen und für meine Rechte einstehen.

Ich wollte mich endlich selber wieder lieben können und mich so entfalten können wie ich es mir wünsche.

Und genau daraus hat sich mein 10 Schritte Prozess zum wahren Selbstbewusstsein entwickelt.


Wenn dir dieser Blogartikel geholfen und auch gefallen hat dann teile ihn bitte weiter an deine liebsten Menschen, damit wir so viele Menschen wie möglich dabei unterstützen können sich selbst zu finden. Ich danke dir von Herzen!

Von Herz zu Herz in Liebe

Deine Daniela


Bücher:

Nachfolgend habe ich dir noch Buchempfehlungen zusammengestellt, die ich gelesen habe und die ich dir zu dem Thema Selbstbewusstsein empfehle.


PETER LAUSTER - Stärkung des Ich. Die zweite Geburt der Selbstwerdung. Selbstbewusstsein - Sensibel bleiben, selbstsicher werden.


DALE CARNEGIE - Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden



ECKHART TOLLE - Jetzt! Die Kraft der Gegenwart: Ein Leitfaden zum spirituellen Erwachen



YouTube:




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen