Wie bekommt "Frau" einen Six Pack?

Aktualisiert: 10. Apr 2019

Also wirds was gemacht? 

Jeden Tag wird der Bauch trainiert. Geht es um Fettabbau, was einen Sixpack ausmacht hätte sich Bauchmuskeltraining eh nicht gelohnt. Lustig ist, dass zwar jeder sagt, „Das weiß ich“, aber dennoch scheint es oftmals so, als sollen 14000 Bauchcrunches das Fett doch zum Schmelzen bringen. Anders ist der Trainingseifer, den viele beim Bauchmuskeltraining an den Tag legen wohl nicht zu erklären. Auch nicht die vielen Artikel mit den ultimativen Übungen für einen flachen Bauch. "Die Ultimativen 6 Übungen für einen knallharten Six Pack." Bla Bla Bla. Wer von uns kennt diese Fitness Lyfstyle Magazine nicht?!

Hierzu das Ergebniss einer Studie. Das Ergebnis hätte man sich wohl denken können: Nach 6 Wochen keine Spur von Fettabbau und das obwohl die Teilnehmer mit 7 Bauchübungen an 5 Tagen die Woche trainiert haben. Was auch keinen wundern sollte: Natürlich hat sich die Kraft verbessert.



Leider wieder einmal der Beleg, dass eine knackige – nicht unbedingt starke – Bauchmuskulatur nicht durch Bauchmuskeltraining entsteht.

Aber selbst Studien werden bei den meisten keine Einsicht zeigen, sodass alle Bauchgeräte Morgen wieder besetzt sein werden....

Übrigens das Gleiche gilt auch für Frauen die sagen "Nee Rücken will ich nicht trainieren, ist ja nicht meine Problemzone."

Wer Muskelgruppen auslässt, kommt nie an sein Ziel!


#ferien

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen